Logo

FDP Ortsverband Hanstedt -

Aktuelles

Gelb-blauer Grünkohl

Einladung zum „Gelb-Blauen“ Grünkohlessen

Sehr geehrte Damen und Herren,

die FDP-Ortsverbände Hanstedt und Salzhausen laden Sie herzlich ein zum zünftigen Grünkohlessen

am Freitag, den 09. Februar 2018,
um 19.00 Uhr, im „Egestorfer Hof“ (Familie Soltau),
in 21272 Egestorf, Lübberstedter Str. 1, 04175-480

Als Gastredner konnten wir den Geschäftsführer der Kommunalen Wohnungsbaugesellschaft für den Landkreis Harburg (KWG), Herrn Dipl.-Ing. Joachim Thurmann gewinnen.




Bringen Sie bitte Partner, Angehörige, Freunde, Bekannte, Interessierte mit. Niemand muss befürchten, vereinnahmt zu werden.
Damit entsprechend eingedeckt werden kann, erbitten wir Anmeldungen an:

Hasso E. Neven,
tel.: 04175-842071 oder
fax: 04175-842072 oder
mail: hasso.ernst@neven.de

oder den Vorsitzenden Ihres jeweiligen FDP-Ortsverbandes.

Wir bitten um einen Kostenbeitrag pro Person von 19,00€ für das Grünkohlessen (inkl. Begrüßungsgetränk und „Verteiler“).

Mit freundlichen Grüßen

Volker Tomforde, Nino Ruschmeyer, Dr.Wolff-Dietrich Botschafter

Nordkorea

Atomares Tauwetter oder vorgetäuschte Entspannung?

Nach Jahren der atomaren Muskelspiele kündigt Kim Jong-un das Aussetzen des nordkoreanischen Atom- und Raketenprogramms an. Kurz vor einem Treffen mit dem südkoreanischen Präsidenten hat diese Ankündigung jedoch einen faden Beigeschmack, stellt FDP-Außenpolitiker ...

Rentenversprechen der GroKo

Brauchen enkelfitte Rente

Die Rentenpläne der Bundesregierung sehen eine doppelte Haltelinie vor: Sicherung des Rentenniveaus und Begrenzung der Beiträge. Forscher haben nun festgestellt, dass diese Pläne zukünftige Generationen teuer zu stehen kommt. Denn nach 2020 droht eine ...

Steigende Kosten

GroKo destabilisiert das ganze Rentensystem

Unter Schwarz-Rot werden die Kosten des Rentensystems bald aus dem Ruder laufen. Bereits in der nächsten Wahlperiode würde die vereinbarte "doppelte Haltelinie" Finanzierungslücken verursachen , die nach den eigenen Angaben der Großen Koalition dann mit ...

Globale Sicherheitspolitik

Europa muss gemeinsam handeln und Fliehkräfte bändigen

Europa steht vor neuen sicherheitspolitischen Herausforderungen: Auf der Weltbühne verschieben sich die Machtzentren und auch die Situation im Hinblick auf Russland sowie die USA wird wieder brenzlig. Zur Diskussion darüber lud die Stiftung für die Freiheit ...